Austro-Designer bezirzen London mit Schau

Bild: Sia Kermani

"Another Austria" heißt das Programm, das bereits zum zweiten Mal während der London Fashion Week österreichische Designer unters britische Volk mischt.

"Another Austria" heißt das kreative Programm, das bereits zum zweiten Mal während der London Fashion Week österreichische Designer unters britische Volk mischt. Das British Fashion Council hat dazu 30 Nationen eingeladen an diesem teilzunehmen.

sowie Modedesignerin ist, inszeniert wurde. 

Gezeigt wird Mode der österreichischen Avantgarde-Elite: GON, FEMME MAISON, Schuhe von Matthias Winkler und Schmuck von Benedikt Fischer. Nicht nur dass die Designer an einigen Tagen persönlich vor Ort sein werden, darüber hinaus setzte Fotografin Nicole Maria Winkler neben Stücken der Ausstellenden auch Mode von Bradaric Ohmae, Peter Pilotto, Marios Schwab und HARTMANN NORDENHOLZ in einer abstrakten Fotostrecke für "Another Austria" in Szene.

Diese wird ebenfalls in London zu sehen sein.

Weiters werden die Stylistin Adia Trischler und der Fotograf Andreas Waldschütz in einem Vortrag einen Einblick in ihre Arbeit an mehreren Fashion Filmen geben.

"Another Austria" überrascht erneut als experimentelles spannendes Zukunftskonzept mit ungewöhnlichen Ideen und frischen Sichtweisen, die die internationale Netzwerkbildung fördert und das innovative und vor allem kreative Potenzial Österreichs zeigt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen