Austro-Drink 2B ist Star auf Lebensmittelmesse Anuga

Bei der größten Lebensmittelmesse der Welt, der Anuga, die derzeit in Köln läuft, sticht ein Getränk aus Österreich besonders hervor: 2B, ein Mehrfrucht-Funktionsdrink, das von einem österreichischen Arzt entwickelt wurde.

Bei der , das von einem österreichischen Arzt entwickelt wurde.

Das mit wertvollen Vitalstoffen versehene Getränk 2B und 2B Relaxed besteht aus Hopfen, Melisse, Granatapfel, Banane, Marille, Preiselbeere sowie der Aminosäure L-Tryptophan. Beide Funktionsgetränke kommen übrigens ohne Zuckerzusatz aus.

Aber auch als Mixgetränk ist 2B[tobe] im Gastrobereich überaus beliebt – 2Killer (2B mit Premium-Tequilla) soll in der deutschen Bar-Szene von einem renommierten Tequillqa-Produzenten eingeführt werden und dem Mainstream nach hochwertigen Inhaltsstoffen folgen. Nach 2Bdoo (2B mit Prosecco) soll auch 2Killer künftig auf keiner Barkarte fehlen. 

"Es kann nicht sein, dass wir täglich am Morgen nur Kapseln und Pillen schlucken, um Vitamine und wertvolle Inhaltsstoffe aufzunehmen - unsere Vision war ein Getränk zu schaffen, das auf Basis von Früchten und verschiedenen Inhaltsstoffen den Körper aktivieren oder entschleunigen soll - und das ohne Zuckerzusatz". Mit diesen Gedanken startete der österreichische Arzt Armin Breinl vor über zehn Jahren sein Projekt, mit dem Wissen verschiedener alter Kulturen, ein Fruchtfunktionsgetränk zu entwickeln, das gut schmeckt und auch hält was es verspricht: Je nach Fruchtmischung unterstützt 2B den belebenden oder den entspannenden Charakter dieser neuen Getränkegeneration.

Im Jahr 2013 wurde 2B RELAXED übrigens bei der ANUGA als Top-Innovation ausgezeichnet. In Österreich sind 2B-Funktionsgetränke seit einigen Jahren bei MERKUR, INTERSPAR, SPAR-Gourmet, in Apotheken sowie über Onlinebestellung erhältlich.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen