Auto überschlug sich auf regennasser A2 in NÖ

Bild: Einsatzdoku.at/Heute.at-Montage

Glück im Unglück hatten die Insassen dieses Autos: Auf der regennassen Fahrbahn der A2 kam der Pkw Sonntagfrüh ins Schleudern, überschlug sich mehrmals und landete schließlich auf dem Dach. Die Insassen konnten sich selbst aus dem Wrack befreien und blieben bis auf einen unverletzt.

Auf der A2 Südautobahn zwischen Zöbern und Krumbach im Bezirk Neunkirchen in Richtung Wien kam der Lenker auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und geriet auf die Leitschiene. Anschließend überschlug sich der Pkw mehrmals und kam auf der Überholspur auf dem Dach zu liegen.

Die vier Insassen blieben großteils unverletzt und konnten sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Eine Person musste mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Landesklinikum Neunkirchen gebracht werden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen