Auto-Vandale attackierte in Simmering Polizisten

Am Samstagabend zogen zwei junge Männer durch eine Straße in Simmering und beschädigten mehrere Autos. Als die Polizei die beiden Verdächtigen zur Rede stellte, griff einer die Beamten an.

Am Samstagabend zogen zwei junge Männer durch eine Straße in Simmering und beschädigten mehrere Autos. Als die Polizei die beiden Verdächtigen zur Rede stellte, griff einer die Beamten an.

Kurz nach 20 Uhr beobachteten mehrere Zeugen, wie das Duo in der Kopalgasse vier Autos beschädigte. Sie verständigten die Polizei, diese hielt die beiden Beschuldigten in der Nähe des Tatortes an.

Als die Beamten den Sachverhalt aufnehmen wollten, verhielt sich Patrick P. (25) aggressiv und attackierte plötzlich die Polizisten. Der Tobende wurde festgenommen, sein 20-jähriger Begleiter Rafael F. wurde angezeigt. Zwei Beamte wurden verletzt.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen