Auto von Alko-Lenker zerschellte an Baum

Rettungskräfte mussten am Dienstagabend in Rankweil einen verletzten Alko-Lenker verarzten und ins Spital bringen. Der 48-Jährige Lenker war mit dem Fahrzeug gegen einen Baum geprallt.

Der Fahrer war um 21 Uhr auf der Appenzellerstraße in Richtung Rankweil unterwegs. Kurz vor der Kreuzung mit Reitweg verlor er die Kontrolle über den Wagen. Das Auto kam rechts von der Straße ab und prallte gegen einen zwischen Fahrbahn und Radweg befindlichen Baum.

Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich das Auto um 180 Grad und kam auf der Gegenfahrbahn zum Stillstand. Der verletzte Lenker wurde ins LKH Feldkirch gebracht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen