Autobrand auf A2-Rastplatz löste Notrufflut aus

Bild: Einsatzdoku.at
Am Autobahnparkplatz Steinfeld an der Südautobahn ist am Freitag ein Fahrzeug in Brand geraten. Zahlreiche andere Fahrer schlugen Alarm.

Gegen 9 Uhr gingen in der Alarmzentrale der Feuerwehr rund zwanzig Notrufe ein. Grund war ein Fahrzeugbrand auf dem Parkplatz Steinfeld zwischen Wiener Neustadt und Seebenstein.

Die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neustadt rückte aus und löschte das Feuer. Verletzt wurde zum Glück niemand, der Pkw brannte jedoch vollständig aus.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen