Babykatzen auf Wallfahrts-Weg in Sackerl ausgesetzt

Bild: Polizei Lilienfeld
Trauriger Fund in Traisen (Bezirk Lilienfeld): Drei Babykatzerl wurden ausgesetzt in einem Papiersack gefunden.
Trauriger Fund am Wallfahrtsweg in Traisen (Bezirk Lilienfeld): Radfahrer entdeckten einen Papiersack, hielten Nachschau und fanden darin drei herzige Babykatzen.

Sie waren bei sommerlichen Temperaturen einfach ausgesetzt worden.

Polizei versorgte Tiere

Die Passanten alarmierten umgehend die Polizei, die Beamten machten sich sofort auf den Weg zum Wallfahrtsweg, nahmen die Katzenkinder mit und versorgten sie.

CommentCreated with Sketch.6 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Laut "NÖN" hat das Trio bereits ein schönes, neues Zuhause gefunden.

(nit)

Nav-AccountCreated with Sketch. nit TimeCreated with Sketch.| Akt:
TraisenNewsNiederösterreichPolizeiKatzeTierrettung

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema