Bauer erfasst Freundin mit Traktor, stirbt

Ein Bauer aus dem Bezirk Rohrbach erfasste seine Lebensgefährtin mit dem Traktor. Die Frau starb noch an Ort und Stelle.
Ein Bauer aus dem Bezirk Rohrbach erfasste seine Lebensgefährtin mit dem Traktor. Die Frau starb noch an Ort und Stelle.iStock
Tragischer Unfall in Peilstein (Bez. Rohrbach). Ein 41-jähriger Landwirt übersah seine Lebensgefährtin mit dem Traktor, erfasste sie. Die Frau starb.

Wie die Polizei mitteilt, war der 41-jährige Bauer Samstag, kurz vor 15 Uhr mit seinem Traktor auf einem Wirtschaftsweg in der Gemeinde Peilstein unterwegs. Plötzlich soll ihm seine 50-jährige Lebensgefährtin zu Fuß entgegengekommen sein – sie wollte ihm offenbar etwas sagen. 

Der 41-Jährige bemerkte allerdings zu spät, dass seine Freundin auf ihn zukam. Er konnte nicht mehr bremsen, erfasste die 50-Jährige mit dem linken Hinterrad der Zugmaschine und überrollte sie. 

Die Frau erlitt dabei schwere Verletzungen. Für sie kam jede Hilfe zu spät, sie verstarb noch an Ort und Stelle. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account cru Time| Akt:
UnfallLandwirtschaft

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen