Baustellenbrand in Simmering fordert einen Verletzten

Am Mittwoch kurz nach 7 Uhr kam zu einem Brand auf einer Baustelle auf der Fickeystraße in Wien-Simmering. Ein Container stand erst in Flammen und sorgte dann für eine weithin sichtbare Rauchsäule. Bei dem Brand wurde eine Person verletzt.
Die Feuerwehr bekämpfte den Brand unter Atemschutz, 27 Feuerwehrkräfte standen mit drei Fahrzeugen im Einsatz. Zusätzlich musste die Rettung anrücken, ein Arbeiter wurde unbestimmten Grades verletzt.

Was das Feuer ausgelöst hatte, ist derzeit noch unklar. Behinderungen gab es im Öffi-Verkehr, die Straßenbahnlinien 6 und 73 waren betroffen.

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen