Beatles-Reunion für Videogame

Wer in den wilden Sechzigern nicht dabei war, kein Problem: Mit dem Game The Beatles: Rock Band können auch die jüngsten Spieler die Karriere der Pilzköpfe nacherleben - von den frühen Tagen in Liverpool bis zum letzten Beatles-Gig auf dem Dach des Apple-Gebäudes in London am 30. Jänner 1969.

Bei der Präsentation des Spiels am Dienstag in Los Angeles erlebten die Gäste eine kurzzeitige Wiedervereinigung der beiden letzten lebenden Beatles-Mitglieder: Paul McCartney bearbeitete unter den Augen seines Ex-Bandkollegen Ringo Starr die Saiten einer virtuellen Gitarre. Ringo: Wir waren eben großartig. Das Spiel erscheint am 09.09.09.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen