Bob Dylan beendet Musik-Pause nach 8 Jahren

Überraschend meldet sich Musik-Poet Bob Dylan aus der Kreativ-Pause zurück und kündigt ein Doppelalbum an, das bereits im Juni erscheinen soll.
Nach ersten musikalischen Appetithappen in Form der neu veröffentlichten Songs "Murder Most Foul" und "I Contain Multitudes" lüftet Bob Dylan (78) in seinem aktuellen Instagram-Posting sein Geheimnis: Der legendäre Musiker, zu dessen bekanntesten Songs "Blowin' In The Wind" und "Knockin' On Heaven's Door" zählen, wird am 19. Juni sein neues Studioalbum vorlegen.



Bereits einen Tag vor der offiziellen Album-Ankündigung schürte Dylan im Netz die Neugier mit einem gezeichneten Gespenster-Bild. Es zeigt ein Skelett in Frack mit Zylinder, das sich sowohl ein Geschenk als auch eine gefährliche Spritze unter den Arm geklemmt hat. Vorerst war nur der Titel "False Prophet" zu lesen, was ein Hinweis auf eine neue Single hätte sein können.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Mit dem Hinweis "From the forthcoming album by Bob Dylan" wurde dann aber schnell klar, dass das Lied auf dem nächsten Album des Sängers –"Rough And Rowdy Ways" – zu finden sein wird.



Bei dem angekündigten Doppelalbum handelt es sich um Dylans ersten Longplayer seit dem 2012 erschienenen "Tempest", nach dessen Erscheinen sich der Künstler in eine langjährige kreative Schaffenspause zurückgezogen hatte. Zu lange für seine zahlreichen Fans, die Dylans überraschendes Comeback schon seit geraumer Zeit herbei ersehnt hatten.

"Murder Most Foul" von BOB DYLAN:



"I Contain Multitudes" von BOB DYLAN:



Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
SzeneMusikBob Dylan

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen