Brazzo in England: Bayern bieten Sane Rekord-Gehalt

Leroy Sane steht auf dem Bayern-Wunschzettel ganz oben.
Leroy Sane steht auf dem Bayern-Wunschzettel ganz oben.Bild: imago sportfotodienst

Der Transfer-Poker rund um Leroy Sane nimmt wieder Fahrt auf. Ein Besuch von Bayerns Sportdirektor Hasan Salihamidzic bei Manchester City sorgt für neue Schlagzeilen. Sane winkt ein Rekord-Gehalt.

Schon im Sommer waren die Münchner ganz knapp an einer Verpflichtung des deutschen Teamspielers dran. Jetzt macht der deutsche Rekordmeister neuerlich ernst. Leroy Sane soll an die Säbener Straße wechseln.

Deshalb jettete Salihamidzic gemeinsam mit Chefscout Marco Neppe am vergangenen Mittwoch auf die Insel, führte Gespräche bei den "Citizens", wie die Bildberichtet. Mit im Gepäck soll der 42-Jährige ein ganz spezielles Angebot gehabt haben: Sane soll im Tausch für Kingsley Coman zu den Münchnern kommen. Die Bayern dementierten allerdings bereits. Stattdessen scheint eine Ablöse von 105 Millionen Euro für den am Knie verletzten Sane realistisch.

Bayern bieten Rekord-Gehalt

Trotzdem wird weiter an einem Sane-Deal gebastelt. Um den 23-jährigen deutschen Teamspieler von einem Wechsel zu überzeugen, bieten die Münchner ihrem Objekt der Begierde ein fürstliches Gehalt, wie der Mirrorberichtet.

Die Bayern seien demnach bereit, dem Außenbahnspieler ein Jahresgehalt von 23 Millionen Euro zu zahlen – das wäre absoluter Rekord. Bisher sind Robert Lewandowski und Barca-Leihspieler Philippe Coutinho mit je 20 Millionen Euro die Münchner Topverdiener.

Was geschieht mit Coutinho?

Mit den Sane-Millionen wüssten die "Citizens" jedenfalls etwas anzufangen. Der Scheich-Klub will in der Defensive nachrüsten, nachdem John Stones und Nicolas Otamendi zuletzt schwächelten, Abwehrchef Aymeric Laporte verletzt ausfällt.

Von einem Sane-Deal hängt wohl auch die Münchner Zukunft von Philippe Coutinho ab. Der brasilianische Teamspieler war kurzfristig von Barca geliehen worden, konnte mit zwei Toren und vier Assists bislang kaum überzeugen. Die festgeschriebene Ablösesumme beträgt 120 Millionen Euro.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Sport-TippsFussballFC Bayern München

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen