Chelsea schlägt Arsenal in verrücktem Derby mit 3:2

Chelsea jubelt über einen perfekten Saisonstart. Die Blues besiegten London-Rivalen Arsenal in einem verrückten Premier-League-Spiel mit 3:2.

Chelsea und Arsenal haben sich ein packendes London-Derby geliefert. Die Blues setzten sich mit 3:2 gegen die Gunenrs durch. Für die Blauen trafen gleich drei Spanier.

Die erste Hälfte an der Stamford Bridge hatte es in sich! Die heimischen Blues lagen früh 2:0 in Front, die Spanier Pedro (9.) und Alvaro Morata (20.) ließen die Chelsea-Fans jubeln. Ein Doppelschlag der Gunners kurz vor der Pause veränderte wieder alles. Henrikh Mkhitaryan (37.) und Alex Iwobi (41.) sorgten wieder für Spannung.

Der zweite Durchgang wurde eher vorsichtig geführt, eine herrliche Aktion von Eden Hazard sorgte aber für drei Chelsea-Punkte. Der Belgier setzte sich am Flügel wunderbar durch und bediente den völlig freistehenden Marcos Alonso in der Mitte, der nur mehr einschieben musste - 3:2 für Chelsea.

Arsenal steht nach zwei Spielen ohne Punkte da, Chelsea holte das Maximum von sechs Zählern.

(Heute Sport)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Arsenal LondonSport-TippsFussballPremier LeagueFC Chelsea

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen