Christopher Walken spielt mit Socken-Puppen

Für die teuren Werbeblöcke während der Übertragung des Super Bowls lassen sich Unternehmen jedes Jahr aufs neue geniale Werbespots einfallen. Der südkoreanische Automobilhersteller Kia hat den Charakterschauspieler Christopher Walken engagiert, um mit Socken-Puppen für das neue Model Optima zu werben.

Für die teuren Werbeblöcke während der Übertragung des Super Bowls lassen sich Unternehmen jedes Jahr aufs neue geniale Werbespots einfallen. Der südkoreanische Automobilhersteller Kia hat den Charakterschauspieler engagiert, um mit Socken-Puppen für das neue Model Optima zu werben.

Walken will in der knapp einminütigen Werbung einen langweiligen Mann, dessen Kleiderschrank voller beiger Sachen ist, von den Vorzügen des Optima überzeugen. Mittels Socken-Puppen erklärt er, dass der Optima das Polka-Dot-Modell unter all den beigen Socken ist.

Natürlich lässt sich der Mann davon überzeugen. Der Clip wird während des dritten Viertels beim Super Bowl laufen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen