Dänen Spitze: 44 Minuten bis zum Orgasmus

Bild: zVg
Wo sind die glücklichsten Frauen auf dieser Welt zu Hause, weil sie von ihren Männern im Schlafzimmer verwöhnt werden? Nicht in Österreich!

Die Studie von "Victoria Milan" hat die sexuelle Performance der Männer aus 20 Ländern in Anbetracht der Bewertungen ihrer untreuen Frauen bewertet. Dänemark ist dabei das Zuhause der zufriedensten Frauen. Die Männer wenden rund 44 Minuten auf, um sicher zu stellen, dass ihre Frauen auch zum Höhepunkt gekommen sind.

In den USA genießen die Frauen gute 41 Minuten Sex im Durchschnitt - mit der Hoffnung sie konzentrieren sich auf die Beziehung.

Die finnischen Männer kümmer sich 39 Minuten um ihre Frauen, um sicher zu stellen, dass sie auch die Finish-Line überqueren - und dies ist eine harte Aufgabe, da die finnischen Damen zu den Schönsten gehören.

Die kanadische Mann/Frau-Kombination scheint zwar auf den ersten Blick konservativ, aber hinter den Schlafzimmertüren lassen sie sich Zeit. Im Schnitt verbringen beide 39 Minuten bis die Frau ihren Höhepunkt erreicht.

Schwedische und norwegische Männer teilen sich die Anzahl an Minuten und widmen ihren Frauen 33 Minuten Spaß für Erwachsene. Die skandinavischen Frauen sind bekannt für ihren sexuellen Appetit - und die Männer tun alles dafür, dass sie glücklich zu Hause bleiben.

In Großbritannien versuchen die Gentlemen auch ihre Damen königlich zu behandeln und verbringen ebenfalls 33 Minuten in der Kemenate und versuchen ihr bestes.

Die deutschen Männer versuchen immer alles perfekt zu erledigen, und sehen den Sex jedes Mal als Lebensziel. Im Schnitt verbringt jeder deutsche Mann 32 Minuten damit, die Dame zum Höhepunkt zu bringen.

Österreichische Frauen übrigens lieben ein ehebrechendes Abenteuer und ihre Ehemänner wissen es. Um die Bedrohung zu bekämpfen, verbringen sie gut 27 Minuten und erfreuen ihre Frauen, um sie sexuell zu befriedigen.

"Es braucht einen wirklichen Mann, um den sexuellen Appetit einer Frau zu erkennen und zu sättigen. Ein häufiger Fehler ist die Meinung, dass Männer nicht sexuell zufrieden sind und streunen - es funktioniert tatsächlich auf beiden Seiten", sagt Gründer und CEO von Victoria Milan, Sigurd Vedal. (Red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichGood NewsLove IslandSexuelle Belästigung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen