"Das hätte nur das Heer so schnell hinbekommen"

Heeresministerin Klaudia Tanner
Heeresministerin Klaudia Tannerpicturedesk.com
Fast 5.000 Soldaten des Heers sind an der Durchführung der Massentests beteiligt. 99 Prozent aller Test-Teilnehmer loben sie für ihre gute Arbeit.

Seit Samstag sind 4.923 Soldaten bei den Massentests in Wien, Salzburg, Vorarlberg und in Niederösterreich im Einsatz. Dabei baten die Uniformierten auch um Feedback der Teilnehmer. Das fiel durchaus positiv aus: Laut Heeresministerin Klaudia Tanner (ÖVP) würden nämlich "99 Prozent" dem Heer für die Durchführung der Tests die Note "Sehr gut", oder "Gut" geben.

Selbstkritisch zeigte sich Tanner im Bezug auf die Tests in Kärnten: "Dort kam es stellenweise zu Wartezeiten, die die Gesundheitsbehörden und auch wir als zu lange einstufen." Eine schnell eingerichtete Extra-Spur löste das Problem aber. Tanner: "Das hätte wirklich nur das Heer so schnell hinbekommen".

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
BundesheerCoronavirusCoronatestKlaudia TannerGesundheit

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen