Das sagt die Blutgruppe über Ihr Krankheitsrisiko aus

Bild: Fotolia
Die Blutgruppe kann das Risiko für verschiedene Krankheiten beeinflussen. Demnach sind Menschen, die die Blutgruppen A, B und AB haben besonders bei Herzerkrankungen und Blutgerinnseln gefährdet.
Die Blutgruppe kann das Risiko für verschiedene Krankheiten beeinflussen. Demnach sind Menschen, die die Blutgruppen A, B und AB haben besonders bei und Blutgerinnseln gefährdet, wie bei einer aktuellen Studie herauskam.

Menschen mit den oben genannten Blutgruppen weisen ein um 60 bis 80 Prozent höheres Risiko auf, Blutgerinnsel zu entwickeln, als solche mit der Blutgruppe 0. Auch Herzerkrankungen sind bei den Blutgruppen A, B und AB häufiger zu beobachten.

Mehr als vier von fünf Studienteilnehmer mit Blutgruppe AB (82 Prozent) litten unter zu erkranken, jene mit Blutgruppe 0 eine höhere Wahrscheinlichkeit für Magengeschwüre.

Die Forscher warnen jedoch davor, die Blutgruppe als hauptverantwortlichen Grund für das Krankheitsrisiko einer Erkrankung zu betrachten. Weitaus wichtiger seien eine und übermäßigen Alkoholkonsum. 

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen