Der perfekte Ex

Romantische Komödie mit Anna Faris und Chris Evans.

Anna Faris - bekannt aus der Sitcom "Mom" - muss viele Frösche küssen, bis sie die große Liebe trifft. Als Vorlage zum Film diente den Drehbuchautorinnen Gabrielle Allan und Jennifer Crittenden der Roman "Zwanzig Männer sind genug" von Karyn Bosnak. Unter der Regie von Mark Mylod ist Chris Evans ("Captain America: The First Avenger") als Nachbar und guter Freund Colin mit von der Partie, der die chaotische Ally (Anna Faris) bei ihrer Suche nach dem Mann ihrer Träume mit Rat und Tat zur Seite steht.

Mehr zum Inhalt:

Die unternehmungslustige Ally Darling lebt in Saus und Braus - auch was ihre Männerbekanntschaften betrifft, denn mittlerweile hatte sie bereits 20 Liebhaber. Nachdem sie in einem Magazin gelesen hat, dass Menschen, die 20 oder mehr Lover hatten, die Chance auf die wahre Liebe verpasst haben, macht sie sich unter ihren Verflossenen auf die Suche nach Mr. Right.

Hilfe bekommt sie dabei von ihrem attraktiven Nachbarn Colin. Der scheint allerdings selber Gefühle für sie zu entwickeln ...

Darsteller (Rolle):

Anna Faris (Ally Darling)

Chris Evans (Colin Shea)

Ari Graynor (Daisy Darling)

Blythe Danner (Ava Darling)

Ed Begley jr. (Mr. Darling)

Oliver Jackson-Cohen (Eddie Vogel)

Heather Burns (Eileen)

Eliza Coupe (Sheila)

Kate Simses (Katie)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Swisscom-TV

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen