Deshalb hat dieser Hund einen menschlichen Gang

Es lustig aussehen, doch es steckt ein trauriger Grund hinter "Dexters" menschlichen Gang.
Es lustig aussehen, doch es steckt ein trauriger Grund hinter "Dexters" menschlichen Gang.Screenshot Instagram©dexterdogouray
Hund "Dexter" läuft wie ein Mensch aufrecht auf zwei Beinen durch die vielen Videos seines Instagram-Profils. Doch der Grund dahinter ist traurig.

Der Brittany Spaniel, oder Bretonische Vorstehhund "Dexter" bezaubert mittlerweile fast 70.000 Follower auf Instagram. Seine Beliebtheit ist sehr einfach zu erklären: "Dexter" läuft fast ausschließlich wie ein Mensch auf zwei Beinen durchs Leben. Auch wenn die Videos wirklich lustig anzusehen sind und einen wirklich glücklichen Hund zeigen - so steckt doch ein trauriges Schicksal dahinter.

...und dann kam der LKW

Als "Dexter" 2016 vom Züchter in sein neues Zuhause geholt wurde, büxte er bereits nach ein paar Tagen seiner Ankunft aus und überquerte eine hochfrequentierte Straße. Ein Lastwagen war zu schnell für den jungen Hund und überollte seine beiden Vorderbeine. Auch nachdem die Tierärzte alles versucht hatten, war der Schaden zu groß um die Beine zu retten. Sein rechtes Vorderbein musste komplett amputiert werden und in sein Linkes wurden Stifte zur Stabilisation eingesetzt.

Im Zuge der Physiotherapie eignete sich "Dexter" dann das menschliche Gangbild an und belastet auch sein linkes "Hinkebeinchen" nahezu nie. Die Muskeln im Hundepopsch sind in so toller Form, dass Dexter aus dem Liegen sogar spielerisch in die Vertikale kommt. 

Seht einfach selbst:

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tine Time| Akt:
HaustiereHundInstagramWelt

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen