Die Queen sucht einen Assistenten: So viel zahlt sie

Queen Elizabeth II.
Queen Elizabeth II.Photo Press Service
Die Queen ist auf der Suche nach einem persönlichen Assistenten oder Assistentin für das Büro des Privatsekretärs.

Kurz vor Weihnachten sucht Queen Elizabeth II. (94) nach einer persönlichen Assistentin. In der Stellenanzeige, die auf dem Jobportal Linkedin veröffentlicht wurde, werden unter anderem mehrere Jahre Erfahrung als persönliche Assistentin sowie "hervorragende zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten" erwartet.

37,5 Stunden-Woche

Die Stelle mit einem Zweijahresvertrag soll bereits ab Jänner 2021 besetzt werden. Es handelt sich dabei um eine 37,5-Stunden-Woche von Montag bis Freitag, dazu kommen einige Dienstreisen. Gezahlt wird ein Jahresgehalt von rund 37.000 Euro.

Auch William und Kate suchten per Stelleninserat

Zurzeit ist es die einzige Stelle, die das britische Königshaus ausgeschrieben hat. Im Oktober suchten auch Prinz William (38) und Herzogin Kate (38) über diesen Weg nach einer Haushaltshilfe.

"Vertraulichkeit und Diskretion sind von größter Bedeutung", hieß es damals in der Ausschreibung. Verdienen soll Kate und Williams Haushaltshilfe laut "Mirror" ungefähr 20.000 im Jahr,. Wer die Stelle bekommen hat, ist nicht bekannt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Queen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen