Die Solariumsucht der Stars

Bild: Reuters
Schon wieder gibt es einen neuen Beauty Trend in Hollywood. Knusprig Braun scheinen die Stars derzeit die roten Teppiche unsicher zu machen.

Das gilt nicht nur für Stefan Petzner: Die noble Blässe ist für so manchen Sonnenanbeter kein Schönheitsideal. Goldbraun ist da schon eher anstrebenswert, besonders gesund ist dies natürlich nicht. Ist ja allgemein bekannt, dass der Genuss von zuviel Sonne nicht umbedingt empfehlenswert für unser größtes Organ, die Haut, ist.

"Fake Tan"

Selbst in sonnenarmen Zeiten wie jetzt, findet sich ein Sonnenstudio an jeder zweiten Ecke. Der sogenannte "Fake Tan" wird so konstant herangezüchtet. Oder es hilft die Bräune aus der Tube, Selbstbräuner. Akribisch wird jeder Zentimeter der Luxuskörper eingecremet.

Tanorexia

Tanorexia ist der Fachbegriff der Solariumsucht. Ernstzunehmend ist diese Sucht auf jeden Fall, wird bei zuviel Solarium-Konsum die Hautalterung gefördert. Auch Pigmentstörungen sind erwiesen die wiederum zu Hautkrebs führen können.

AH

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen