Dieser Alaba-Drink stärkt jetzt das Immunsystem

Nicht nur das Coronavirus, auch andere Krankheitserreger versuchen, einen Weg durch unser Immunsystem zu finden. Der Koch des FC Bayern verrät, mit welchem Shot man es dem unsichtbaren Gegner besonders schwer macht.

Du bist, was du isst – dieser Leitsatz gilt auch beim FC Bayern. Deshalb lassen sich die Münchner auch regelmäßig von Star-Koch Alfons Schuhbeck verwöhnen.

Der 70-Jährige verriet nun exklusiv in der "Bild", mit welchem Drink sich David Alaba und Co. fit halten. Der Star-Koch: "Die Bayern-Spieler können sich jeden Morgen einen Ingwer-Shot nehmen. Dieser besteht zur Hälfte aus ausgepresstem Ingwer, zur anderen Hälfte aus Limettensaft. Dazu kommt ein Schuss von einem Omega-3-Öl – zum Beispiel aus Leinsamen oder Granatapfel."

Ein einfaches Rezept, das auch "Heute"-Leser während der Corona-Krise ausprobieren können.

Allerdings stellt Schuhbeck klar. "Wir können unser Immunsystem nicht in drei Minuten hochfahren. Wir müssen unserem Körper langfristig etwas Gutes tun. Für einen Liter Öl fürs Auto würden die Leute auch 35 Euro ausgeben – kein Problem. Aber ein Liter Öl für unseren Körper darf nur um die zwei Euro kosten. Das geht nicht. Wir müssen uns dauerhaft gesund ernähren."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsSport-TippsFussballFC Bayern MünchenDavid Alaba

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen