Djokovic stoppt Thiems Erfolgslauf bei den French Open

Der Erfolgslauf von Dominic Thiem bei den French Open ist gestoppt. Im Halbfinale des zweiten Grand Slam-Turniers des Jahres war der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic eine Nummer zu groß für Österreichs Tennis-Nummer eins. Der "Djoker" setzte sich in einer umkämpften Partie glatt in drei Sätzen durch.

Der Erfolgslauf vonbei den French Open ist gestoppt. Im Halbfinale des zweiten Grand Slam-Turniers des Jahres war der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic eine Nummer zu groß für Österreichs Tennis-Nummer eins. Der "Djoker" setzte sich in einer umkämpften Partie glatt in drei Sätzen durch. 

Dabei lieferten sich die beiden Kontrahenten im ersten Durchgang einen offenen Schlagabtausch. Doch der Serbe, der kaum Eigenfehler machte, ging schnell mit 3:0 in Front und nahm Thiem den Aufschlag ein zweites Mal zum Satzgewinn mit 6:2 ab.

In der weiter hochklassigen Partie übernahm der Serbe Mitte des zweiten Satzes erneut das Kommando, breakte die österreichische Tennis-Nummer eins zum 3:1 und 5:1. Der Lichtenwörther hatte in dieser Phase dem druckvollen Spiel des Weltranglisten-Ersten nichts entgegenzusetzen. Thiem konnte im gesamten zweiten Durchgang keinen einzigen Breakball herausspielen.

Zu Beginn des dritten Satzes hatte sich der Niederösterreicher wieder gefunden. Mit zwingendem Spiel überraschte Thiem den serbischen Starspieler, ging mit Break 3:0 in Front. Doch dann kam der "Djoker" zurück in die Partie, ging mit zwei Breaks 5:3 in Front. Nachdem der Lichtenwörther mit eigenem Service auf 4:5 verkürzte, machte Djokovic mit eigenem Service alles klar. 

Dominic Thiem darf sich jedoch über den erstmaligen Halbfinal-Einzug bei einem Grand Slam-Turnier freuen und wird in der neuen Weltrangliste die Nummer sieben der Welt sein.

Das Ergebnis: 

Novak Djokivic (SRB) - Dominic Thiem (AUT) 6:2 6:1 6:4

Den Live-Ticker zum Nachlesen finden Sie auf Seite 2.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen