Döbling: Mutter mit Kleinkindern von Auto erfasst

Besagter Schutzweg an der Grinzinger Allee
Besagter Schutzweg an der Grinzinger AlleeGoogle Street View
Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich Freitag Nachmittag in Wien Döbling. Auf einem Schutzweg wurden Mutter und Kinder von einem Pkw erfasst.

Wie genau es zum Unfall kam, ist noch nicht geklärt. Der Lenker des Pkw war ein 76-jähriger Mann, der auf der Grinzinger Allee stadteinwärts fuhr. Gerade wollte er die Kreuzung An den langen Lüssen geradeaus übersetzen.

Doch im selben Moment überquerte eine 34-jährige Mutter mit ihren beiden Kindern (drei und vier Jahre alt) den Zebrastreifen. Sie wurden vom Lenker angefahren und niedergestoßen.

Alle drei verletzt

Alle drei zogen sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu. Die Fußgänger wurden von der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch versorgt und in ein Krankenhaus gebracht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account leo Time| Akt:
WienDöblingUnfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen