Drei Verletzte bei Unfall in Wien-Favoriten

Am Dienstagabend krachte es auf der Laxenburger Straße gewaltig. Zwei Fahrzeuge kollidierten auf einer viel befahrenen Kreuzung.

Die Kreuzung Laxenburger Straße und Raxstraße weist täglich ein hohes Verkehrsaufkommen auf. Genau dort krachte es gegen 17.30 Uhr am Dienstagabend gewaltig: Zwei Fahrzeuge kollidierten im Kreuzungsbereich miteinander.

Der mindestens 218-PS-starke Chrysler Crossfire kam mit zwei Insassen am Gehsteig zum Stillstand. Der Unfallgegner blieb mit seinem demolierten BMW Dreier mitten auf der Kreuzung stehen.

Die Einsatzkräfte der Rettung waren mit drei Teams, inklusive einem Notarzt vor Ort. Die Polizei sicherte die Unfallstelle ab, um einen weiteren Crash zu verhindern. Bei dem Unfall kamen insgesamt drei Männer zu Schaden.

Glücklicherweise wurden die etwa 30-, 28- und 25-Jährigen nur leicht verletzt. Sie wurden mit Prellungen im Bereich des Kopfes und Oberkörpers in Krankenhäuser eingeliefert. Wie es zu dem Unfall gekommen ist, ist derzeit noch unklar. (mz)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
FC Bhf. FavoritenCommunityLeserreporterVerkehrsunfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen