Drogenschmuggler in Kärnten erwischt

Bild: Polizei

Dicke Beute für die Polizei: In Kirschentheuer wurden bei einer Autokontrolle 1056 Ecstasy-Tabletten, zehn Gramm Kokain, Cannabiskraut sowie Suchtgiftutensilien sichergestellt. Zwei Slowenen sind in Haft.

Dicke Beute für die Polizei: In Kirschentheuer wurden bei einer Autokontrolle 1056 Ecstasy-Tabletten, zehn Gramm Kokain, Cannabiskraut sowie Suchtgift-Utensilien sichergestellt. Zwei Slowenen sind in Haft.
Schon an Dienstag wurde in einem Auto eines 26-jährigen Mannes zahlreiche Drogen gefunden. Der Slowene hatte 1056 Ecstasy-Tabletten, zehn Gramm Kokain, Cannabiskraut sowie Suchtgift-Utensilie versteckt. Beide Insassen, zwei Slowenen, wurden vorläufig festgenommen.

Im Verhör war ein Mann geständig: Die Ecstasy-Tabletten wurden in Klagenfurt gekauft um sie in Laibach weiterzuverkaufen. Der Straßenverkaufswert der Drogen liegt bei 20.000 Euro.
 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen