Dschihadisten in Barcelona mit Bezug zu Wien gefasst

Barcelona Festnahme Dschihadisten
Barcelona Festnahme DschihadistenScreenshot "La Vanguardia"
In Spanien wurden vergangene Woche drei mutmaßliche Dschihadisten festgenommen. Offenbar soll ein Bezug zum "Wien-Attentat" bestehen.

Vergangene Woche waren in Barcelona drei Algerier, bei denen es sich um mutmaßliche Dschihadisten handelt, gefasst worden. Wie die spanische Tageszeitung "La Vanguardia"aus Ermittlerkreisen in Erfahrung brachte, hat das Wien-Attentat vom November der Dschihadistengruppe offenbar als "Referenzpunkt" gedient. 

Anfang dieser Woche verlängerte ein Gericht die Untersuchungshaft der mutmaßlichen Dschihadisten. Der Anführer der Gruppe habe in der Zeit zwischen 2016 und 2018 für die Terrormiliz IS gekämpft. Laut Medienberichten war er am Heiligen Abend zusammen mit einem 22-jährigen Landsmann illegal nach Spanien eingereist. Algerien informierte die spanischen Behörden daraufhin, dass der 28-Jährige "möglicherweise gefährlich" sei.

Anfang Jänner machte die Polizei die beiden Männer dann in einer besetzten Wohnung in Barcelona ausfindig. Der Dritte Mann in der Gruppe, der die beiden "logistisch unterstützt" hatte, wurde wenig später ebenso festgenommen. 

Barcelona als Durchgangsort

Wie die Behörden unterdessen mitteilten, hatten die Männer keine Waffen bei sich und planten offenbar auch nicht unmittelbar einen Anschlag. "Barcelona war ein Durchgangsort. (…) Aber wir hatten ausreichend Informationen dazu, dass sie eine Gefahr darstellten, weil sie einen terroristischen Angriff durchführen konnten wie jenen in Wien vor ein paar Monaten", zitierte "La Vanguardia" die Ermittler.

Mehr als zwei Monate nach dem Terror-Anschlag in Wien reißt die Kritik am Innenminister und seinen Behörden nicht ab. Neuesten Enthüllungen zufolge gab es gegen den 20-jährigen Attentäter kein Waffenverbot- obwohl er rechtskräftig wegen terroristischer Vereinigung verurteilt war.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sm Time| Akt:
SpanienÖsterreichTerrorismusWien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen