Diese Pizza von Dr. Oetker kann Plastik enthalten

Das Lebensmittelunternehmen Dr. Oetker hat die Tiefkühlpizza "Ofenfrische Thunfisch" zurückgerufen. Grund hierfür sind mögliche Plastikteilchen auf dem Belag.
"Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in Einzelfällen – aufgrund eines Fehlers in der Rohstofflieferung – weiße Plastikteilchen im Belag der Pizza befinden", erklärt Dr. Oetker am Dienstag in einer Aussendung.

Der deutsche Lebensmittelhersteller warnte daher dringend vor einem Verzehr der "Die Ofenfrische Thunfisch" mit der Chargen-Nummer: 28061911. Das Produkt wurde bereits von Dr. Oetker zurückgerufen.

Zur Vermeidung gesundheitlicher Risiken werden Kunden daher gebeten, die zurückgerufene Ware in dem Geschäft, in dem das Produkt gekauft wurde, abzugeben. Der Kaufpreis wird erstattet.

Ist Österreich betroffen?

Österreich betrifft der Rückruf der Tiefkühlpizza mit dem Geschmack "Thunfisch" übrigens nicht.

CommentCreated with Sketch.6 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Die betroffene Ware "wurde ausschließlich im deutschen Handel ab Juli 2019 in Verkehr gebracht", erklärt Dr. Oetker.

Nav-AccountCreated with Sketch. wil TimeCreated with Sketch.| Akt:
WeltNewsGenussLebensmittelRückrufaktion

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren