Erste Politikerin fordert: Keine Maske mehr für Geimpfte

Neos-Chefin Beate Meinl-Reisinger im "Heute"-Interview
Neos-Chefin Beate Meinl-Reisinger im "Heute"-InterviewHelmut Graf
Knalleffekt in der Impfdebatte: Neos-Chefin Beate Meinl-Reisinger fordert im "Heute"-Interview das Aus der FFP2-Maskenpflicht für Geimpfte. 

Der Vorstoß wird für Diskussionen sorgen – und spricht wohl vielen Menschen, die unter den rigiden Einschränkungen der letzten Monate leiden, aus der Seele. Neos-Chefin Beate Meinl-Reisinger forderte im Zuge eines Besuch im "Heute"-Newsroom in der Wiener City das Aus der FFP2-Maskenpflicht für geimpfte Personen. Dass Menschen ihre Grund- und Freiheitsrechte zurückbekämen, sei "der Normalzustand, kein Privileg", so Meinl-Reisinger. Die besten Passagen aus dem Talk:

Neos-Chefin Meinl-Reisinger mit "Heute"-Chefin Eva Dichand
Neos-Chefin Meinl-Reisinger mit "Heute"-Chefin Eva DichandHelmut Graf

Meinl gehört zur Risikogruppe

Öffnungen am 19.5.: "Dass mit Sicherheitskonzepten wieder aufgesperrt wird und Leben stattfinden kann, ist wichtig. Wir haben uns gewundert, dass alles gleichzeitig aufgeht. Wir hätten das schrittweise gemacht, dafür aber mit manchen Bereichen, etwa im Kulturbereich oder Sport, früher gestartet."

Ihren persönlichen Erststich: "Ich habe meinen Termin kommende Woche, was mich sehr freut, da ich zur Risikogruppe gehöre. Ich habe Bluthochdruck. Ich bitte wirklich alle, sich impfen zu lassen."

Die durch den Grünen Pass wegfallende Testpflicht für Geimpfte: "Das ist meines Erachtens notwendig. Es werden hier geimpften Personen keine Privilegien gegeben, wenn man seine normalen Grund- und Freiheitsrechte zurückbekommt. Das ist der Normalzustand."

Maskenpflicht für Geimpfte: "Ich sehe keinen Grund, warum Geimpfte FFP2-Maske tragen müssen. Vielleicht ist das sogar ein Anreiz, denn niemand von uns findet es angenehm, stundenlang FFP2-Maske zu tragen."

Das ganze Interview hier:

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
CoronavirusCoronatestVirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen