Erwischt: "Linker Ideologieträger" im Parlament!

Das gegenseitige sich sekkieren innerhalb der Koalition geht weiter. Das haben auch unsere "Heute"-Leser längst erkannt. Wie so oft wird derzeit zwischen SPÖ und ÖVP mehr gestritten als gearbeitet.

Das gegenseitige sich sekkieren innerhalb der Koalition geht weiter. Das haben auch unsere "Heute"-Leser längst erkannt. Wie so oft wird derzeit zwischen SPÖ und ÖVP mehr gestritten als gearbeitet.
"Heute"-Leserreporter Mathias fand besonders die jüngste Diskussion rund um die ÖVP-Attacke ("linker Ideologieträger") auf den SPÖ-Bundeskanzler Christian Kern spannend.

Zu obigem Facebook-Post von SPÖ-Klubobmann Andreas Schieder fällt ihm folgendes ein: "Karl Marx Figuren sind im Parlament zu sehen. Finde es sehr amüsierend. Ich glaube, dass sie sich in der Koalition zur Zeit sehr gerne necken." Wir sind gespannt, wie es da mit unseren Politikern weitergeht ...

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen