Handy gestohlen

Fahndung nach Raub – Duo prügelt auf Mann (35) ein

In Feldkirch kam es am Mittwoch zu einem Raub. Ein Mann und eine Frau sollen auf einen 35-Jährigen eingeschlagen und mit dessen Handy geflüchtet sein.

Newsdesk Heute
Fahndung nach Raub – Duo prügelt auf Mann (35) ein
Die Polizei konnte das Räuber-Duo fassen. (Symbolbild)
Getty Images

Am frühen Mittwochmorgen gegen 2:30 Uhr ereignete sich im Großraum Feldkirch ein Raub. Die Hintergründe der Tat sind derzeit unklar und noch Gegenstand der Ermittlungen. Bekannt ist, dass ein 28-Jähriger und seine 36-jährige Lebensgefährtin auf einen am Boden liegenden Mann einschlugen. Nachdem das Paar auf den 35-jährigen Mann eingeschlagen hatte, raubten sie sein Mobiltelefon.

Das aus Pakistan stammende Opfer erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Aufgrund der Gegenwehr des Opfers wurden auch der italienische Angreifer und die polnische Angreiferin unbestimmten Grades verletzt. Keiner der am Vorfall Beteiligten begab sich in ein Krankenhaus zur ärztlichen Behandlung.

Nach Fahndung gefasst

Das geraubte Mobiltelefon konnte durch einen Zeugen aufgefunden werden. Es wurde in Folge durch die Polizei sichergestellt. Die Beschuldigten konnten durch eine unverzüglich eingeleitete Fahndung durch die Polizei Feldkirch widerstandslos festgenommen werden.

Nach erfolgter Einvernahme werden die zwei Beschuldigten auf freiem Fuß an die Staatsanwaltschaft Feldkirch angezeigt.

Die Bilder des Tages

1/58
Gehe zur Galerie
    27.05.2024: 63 % wollen die Grünen nicht mehr in Regierung sehen. In Umfragen liegen die Grünen nur um die 8 %. Trotzdem wollen 29 %, dass sie der nächsten Regierung wieder angehören. <a data-li-document-ref="120038727" href="https://www.heute.at/s/63-wollen-die-gruenen-nicht-mehr-in-regierung-sehen-120038727">Das zeigt eine neue Umfrage.</a>
    27.05.2024: 63 % wollen die Grünen nicht mehr in Regierung sehen. In Umfragen liegen die Grünen nur um die 8 %. Trotzdem wollen 29 %, dass sie der nächsten Regierung wieder angehören. Das zeigt eine neue Umfrage.
    HANS KLAUS TECHT / APA / picturedesk.com

    Auf den Punkt gebracht

    • Ein 35-jähriger Mann wurde in Feldkirch von einem Mann und einer Frau zusammengeschlagen, die dann mit seinem Handy geflohen sind
    • Das gestohlene Mobiltelefon wurde in der Nähe gefunden, und die Polizei konnte die beiden Täter nach einer Fahndung festnehmen
    red
    Akt.