Feiner Nussstrudel

Lecker, saftig und traditionell. Ein Nußstrudel ist der perfekte Begleiter zum Nachmittagskaffee und beliebt bei Jung und Alt.

Lecker, saftig und traditionell. Ein Nussstrudel ist der perfekte Begleiter zum Nachmittagskaffee und beliebt bei Jung und Alt. 

Infos zur Zubereitung:



Anzahl Personen
10


Dauer
2 3/4 Stunden


Schwierigkeitsgrad
Leicht



Zutaten:

 

40 dag Mehl
1/2 Würfel Margarine
2 dag Germ
2 Dotter
ca. 1/8 l Milch 
Salz

Fülle


15 dag Zucker
3 bis 4 Dotter
Zitronenschale 
14 dag geriebene Nüsse
Küchenfett fürs Backblech
1 Ei zum Bestreichen 


Zubereitung 


Aus den angegebenen Zutaten ohne Dampfel auf dem Brett ziemlich festen Teig zubereiten. Anschließend sehr gut durchkneten und eine Stunde rasten lassen. 
Fülle vorbereiten: Dotter und Zucker schaumig rühren, Nüsse und feingehackte Zitronenschale untermischen. 
Teig 1 cm dick auswalken, die Fülle aufstreichen, Strudel einrollen, nochmals ca. 1 Stunde gehen lassen.
Mit Ei bestreichen und bei mäßiger Hitze ca. 3/4 Stunden backen.
Den Strudel servieren Sie mit Chaudeau oder Vanillecreme 


Quelle:

Ljiljana Harrauer, Schwechat 

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen