Ihr glaubt nie wie alt diese Yogi ist!

Dass Bewegung gesund ist, zeigt Tao Porchon-Lynch.
Dass Bewegung gesund ist, zeigt Tao Porchon-Lynch.Facebook
Dass Alter nur eine Zahl ist, zeigt uns diese Dame. Mit ihren sage und schreibe 100 Jahren gibt sie nach wie vor Yoga-Stunden in New York.

Diese 100-Jährige ist wahrlich fit wie ein Turnschuh. Tao Porchon-Lynch wurde in Pondicherry (Indien) geboren und entdeckte Yoga schon in jungen Jahren. „Ich war etwa sieben Jahre alt, als ich am Strand einige Burschen sah, die Yoga machten. Ich dachte mir, das sieht gut aus – das mache ich auch. Meine Tante meinte, dass das gar nicht ladylike sei, aber ich antwortete ihr: Wenn die Burschen das machen, kann ich das auch“.

Schon als Teenager begann Porchon-Lynch, Yoga zu unterrichten und tut es bis heute. Die Lebensphilosophie der Yogi-Meisterin ist, jedem Tag mit Freude zu begegnen. „Wenn ich morgens aufwache, sehe ich die Sonne und ich sage mir 'Dieser Tag wird der beste meine Lebens'.

Die rüstige Dame ist auch Autorin zweier Bücher und hat an Tanzwettbewerben teilgenommen. „Mein ganzes Leben habe ich Dinge gemacht, die ich gut fand. Denke nicht so viel darüber nach, sondern mach‘ es einfach".

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sp Time| Akt:
GesundheitDigitalSocial Media

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen