Flutlicht-Mast kracht auf Feld, verletzt zwei Kicker

Bei einem College-Fußballspiel in den USA bringt der Wind einen Flutlicht-Masten zu Sturz, zwei Schüler werden dabei verletzt.
Schockierende Szene bei einem College-Fußballspiel in den USA!

Bei einem Fußballspiel zwischen den beiden Schulmannschaften Mena und Dardanelle kommt es zu einem unfassbarem Unfall. Während dem Spiel kamen heftige Winde auf, die Masten der Flutlichtanlagen begannen stark zu schwanken.

Plötzlich bricht einer der etwa 25 Meter hohen Pfeiler, kippt nach vorne und knallt mit voller Wucht aufs Spielfeld. Dabei erwischt er den Schiedsrichter und einen Spieler – beide College-Schüler erlitten Verletzungen.

CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


Der getroffene Spieler kam mit oberflächlichen Verletzungen an Kopf und Bein davon, den Schiri hat es etwas schlimmer erwischt. Er brach sich zwei Knochen im Bein wurde sofort ins Spital gebracht, wo er sich nun einer OP unterziehen muss.

(red)

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
USANewsSportFußball

CommentCreated with Sketch.Kommentieren