Frau heiratet Hund live im Fernsehen

Der Hund, der beste Freund des Menschen...
Der Hund, der beste Freund des Menschen...Bild: iStock
Nach 220 gescheiterten Beziehungen entschloss sich eine 49-jährige Britin dazu, ihren Vierbeiner zu ehelichen.
Elizabeth Hoad ist nach eigenen Angaben "fertig mit Männern". Der 49-Jährigen kann man nicht unterstellen, es nicht genügend versucht zu haben. Denn ihr beträchtlicher Erfahrungsschatz umfasst 220 Dates in einem Zeitraum von acht Jahren.

"Er weicht mir nicht von der Seite und wir lieben uns", sagte sie gegenüber der britischen Boulevardzeitung "The Sun". "Es fühlt sich richtig an. Es ist meine Art zu sagen, dass wir immer zusammen sein werden."



Am morgigen 02. August wird sie ihrem Hund offiziell vor 20 versammelten Gästen das Ja-Wort geben, nachdem sie es geschafft hatte, einen katholischen Priester von ihrem Vorhaben zu überzeugen. Wenige Tage davor gab das ehemalige Model ihrem Hund im Fernsehen vorab das Ja-Wort.

CommentCreated with Sketch.4 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


Der sechsjährige Golden Retriever Zylinder trägt zur Hochzeit Weste und Fliege und anstelle eines Eherings ein goldenes Armband. Zwei Huskys übernehmen den Part als Trauzeugen.

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. GA TimeCreated with Sketch.| Akt:
Love