Frontal-Crash in Wien fordert Verletzte

Am Montagabend kam es in Wien-Floridsdorf zu einem schweren Unfall. Zwei Autos krachten frontal ineinander - zwei Personen wurden dabei verletzt.

In der abendlichen Rushhour am Montag kam es zu einem Frontal-Crash im 21. Wiener Bezirk. Zwei Fahrzeuge kollidierten aus bisher unbekannter Ursache auf der Leopoldauerstraße miteinander.

Die alarmierten Einsatzkräfte der Wiener Berufsrettung und der Polizei trafen nach wenigen Minuten am Unfallort ein. Ein 24-Jähriger wurde mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht. Eine weitere Person wurde ebenfalls verletzt. (mz)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Floridsdorfer ACCommunityVerkehrsunfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen