Frontal-Crash zwischen zwei Autos in Brigittenau

Frontal zusammengestoßen.
Frontal zusammengestoßen.Bild: Leserreporter/Heinz G.

Mittwochvormittag kam es auf einer Kreuzung zwischen einem BMW und einem VW-Sharan zu einem Frontalzusammenstoß. Die Polizei berichtet von drei Verletzten.

Der Unfall ereignete sich gegen 11.30 Uhr auf der Kreuzung Engerthstraße/Donaueschingenstraße. Zum Zusammenstoß kam es, als der Lenker des VW-Sharan nach links einbiegen wollte. Dabei kam es zum frontalen Aufeinandertreffen zwischen dem Van und dem entgegenkommenden BMW.

Wie schnell die Fahrzeuge unterwegs waren, konnte Polizeisprecher Harald Sörös nicht sagen. Die Insassen – ein 65-jähriger BMW-Lenker sowie Vater und Sohn (46 & 86) im VW – seien jedoch nur leicht verletzt. (bai)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
WAF BrigittenauGood NewsWiener WohnenVerkehrsunfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen