Fuchs genoss Abendluft bei Spaziergang in Wien

Bild: Leserreporter
Wildtiere sind in Wien hin und wieder mal in den Randbezirken zu sehen. Dass sich ein Fuchs aber nach Meidling verirrt, kommt eher selten vor.
Am Samstagnachmittag entdeckte "Heute"-Leserreporterin Lisa einen Fuchs, der seelenruhig in Wien-Meidling herumspazierte. Das Tier schien entdeckungsfreudig und neugierig durch die Straßen zu schlendern.

Warum sich das Wildtier in Wiens Straßen verirrt hatte und wohin es ihn noch verschlagen würde, ist der Leserin nicht bekannt.



CommentCreated with Sketch.17 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. rhe TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienLeser-ReporterCommunityWildtiereTiere

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren