Gerasdorf nach Heimsieg neuer Zweiter

Bild: Robert Simperler

In den Freitags-Spielen der 6. Runde der Wiener Liga kam es zum Topspiel SV Gerasdorf gegen Austria XII. Mit 3:0-Heimsieg Sieg konnten die Gerasdorfer die Hütteldorfer überholen und sprangen vorübergehend auf den zweiten Tabellenplatz. Die zweite Partie zwischen Mannswörth und dem Simmeringer SC endete 5:1.

In den Freitags-Spielen Wiener Liga kam es in der 6. Runde zum Topspiel SV Gerasdorf gegen Austria XII. Mit einem 3:0-Heimsieg Sieg konnten die Gerasdorfer die Hütteldorfer überholen und sprangen vorübergehend auf den zweiten Tabellenplatz. Die zweite Partie zwischen Mannswörth und dem Simmeringer SC endete 5:1.

Der Schlager der 6. Runde zwischen SV Gerasdorf und Austria XIII begann emotionsgeladen. Viele harte Zweikämpfe beider Mannschaften prägten die Anfangsphase. In der 13. Minute sah Suppan wegen Tätlichkeit die rote Karte - Die Hausherren damit numerisch geschwächt. Die Gerasdorfer ließen sich durch den Ausschluss aber nicht aus der Ruhe bringen und erzielten nach 27 Minuten das wichtige 1:0 durch Lipphart.Entscheidung nach der Pause

Nach der Pause kontrollierten die Gastgeber das Spiel, Torjäger Lerner traf in der 52. Minute zum 2:0. Mit dem dritten Tor durch Ebinger (78.) war die Partie entschieden. Somit überholte Gerasdorf Austria XIII und sprang vorübergehend auf den zweiten Tabellenplatz.

Mannswörth deklassiert den Simmeringer SC

Im Heimspiel gegen Simmering wollte Mannswörth den Anschluss an die oberen Tabellenregionen herstellen. Das Heimteam startete sehr stark und stellte früh auf 1:0 (4., Hautzinger). Simmering hatte aber etwas dagegen und schaffte in der 18. Minute den Ausgleich. Mit dem 1:1 ging es in die Halbzeit. Nach Wiederanpfiff dominierte Mannswörth die Partie klar und fünf Minuten nach der Pause traf Manojlovic zur neuerlichen Führung für die Hausherren. Simmering schaffte es nicht, die Offensiv-Bemühungen von Mannswörth zu stoppen. So sorgten die Gastgeber schnell für klare Verhältnisse. Kubin (60.), Hautzinger (68.) und Haider (75.) trafen zum 5:1-Endstand. 

Die Ergebnisse der 6. Runde

SV Gerasdorf - Austria XIII 3:0

Mannswörth - Simmeringer SC 5:1

FC Stadlau - Gersthofer SV: Sa, 21.09., 14:00

Admira Technopol - SV Wienerberg: Sa, 21.09., 16:00

Post SV - SV Donau: Sa, 21.09., 16:00

Nußdorfer AC - SR Donaufeld: Sa 21.09., 16:00

SC Team Wiener Linien - SC Ostbahn XI: Sa 21.09., 17:00

FavAC - First Vienna Amateure: So 22.09., 10:15

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen