Grusel-Auge! MMA-Fighter kassiert brutales K.o.

Silvester 2019 wird sich Yshin Yachi wohl noch länger merken. Bei seinem Fight gegen Johnny Case schwoll sein Auge extrem zu, das Foto geht um die Welt.

Für MMA-Fighter Yusuke Yachi begann das Jahr 2019 nicht gut. Der Japaner wurde von Johnny Case beim Rizin-14-Event brutal K.o. geschlagen, danach präsentierte er sein Grusel-Auge.

Der Fight fand im Vorprogramm von Mayweather gegen Nasukawa statt. Der 28-jährige Yushin Yachi verlor gegen UFC-Veteran Johnny Case, sein Auge schwoll komplett zu. Der Arzt musste den Fight stoppen.

Die Schwellung platzte zudem auf, sodass Blut aus dem Auge tropfte. Der Kämpfer wurde sofort ins Spital gebracht und behandelt.

(Heute Sport)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Sport-TippsKampfsport

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen