Guardiola soll bei neuem Klub unterschrieben haben

Steht Pep Guardiola in Manchester vor dem Absprung? Laut zahlreichen Medienberichten soll er sich bereits mit einem internationalen Top-Klub einig sein.
Momentan schwirrt ein wahres Hammer-Gerücht durchs Netz.

Der italienische Journalist Adriano Del Monte von "Radio Sportiva" möchte wissen, dass Pep Guardiola plötzlich einen neuen Klub gefunden hat.

Demnach soll es sich dabei um den italienischen Meister Juventus Turin handeln.

Das Gerücht stützt sich zudem auf eine Sichtung von Guardiola im selben Hotel wie Juve-Sportdirektor Fabio Paratici. Dort soll der Deal auch abgewickelt worden sein.

CommentCreated with Sketch.0 Zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


Beim Klub von Superstar Cristiano Ronaldo soll er einen Vierjahresvertrag unterzeichnen. "Pep" verlässt demnach Manchester City nur kurze Zeit nach dem Gewinn der Meisterschaft und folgt auf Massimiliano Allegri. Der Abschied des Italieners stand zuvor bereits fest.

Mit City gewann Guardiola in dieser Saison das historische Triple aus Meisterschaft, FA Cup und League Cup. In England gelang das bisher noch keinem Team. Zuvor war er beim FC Barcelona und Bayern München tätig.

(Heute Sport)

Nav-AccountCreated with Sketch. Heute Sport TimeCreated with Sketch.| Akt:
NewsSportFußballJosep Guardiola

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren