Hamilton kauft 35-Mio-Appartement in New York

Nach seinem fünften WM-Titel gönnt sich Lewis Hamilton eine neue Wohnung in New York. Für 35 Millionen Euro gibt es sogar ein 25-Meter-Schwimmbecken.

Wer's hat, der hat's! Mit seinem fünften WM-Titel hat Lewis Hamilton in der Vorsaison bewiesen, dass er aktuell der wohl beste Rennfahrer der Welt ist.

Mit den Grand-Prix-Siegen und WM-Triumphen schnellt auch der Kontostand des 34-Jährige in ungeahnte Höhen – doch jetzt hat er sich mal eben um 35 Millionen Euro erleichtert.

Soviel legte der Brite für sein neues Appartement in New York auf den Tisch. Dafür gibt es Luxus pur: Auf dem Dach einer ehemaligen Buchbinderei im Stadtteil Tribeca residiert Hamilton jetzt auf 600 Quadratmetern, 250 Quadratmeter an Terrassen mit Blick bis zur Freiheitsstatue laden auch zum Chillen und Grillen an der frischen Luft ein. Im Inneren bietet die Luxus-Bleibe vier Schlafzimmer, ein 25-Meter-Schwimmbecken, einen Fitness-Raum, eine Party-Lounge und eine Bibliothek.

Die Eigentümer des Baus, in dem sich Hamilton jetzt feiern lassen kann, sind übrigens NFL-Superstar Tom Brady und seine Model-Frau Gisele Bündchen.

Für Hamilton ist es allerdings nicht das erste Appartement im "Big Apple". 2017 blätterte er für eine Wohnung in Manhattan mal eben 38 Millionen Euro hin...

(Heute Sport)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
New York TimesGood NewsSport-TippsMotorsportFormel 1Lewis Hamilton

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen