Bub oder Mädchen? Das wünscht sich Prinz Harry

Prinz Harry und Herzogin Meghan werden im Frühjarh 2019 Eltern. Doch wünschen sich die beiden einen Buben oder ein Mädchen? Zumindest der 34-Jährige hat eine Präferenz.

Seit dem Bekanntwerden, dass Herzogin Meghan schwanger ist, wird über das Geschlecht des Babys gerätselt: Wird das royale Baby nun ein Mini-Harry oder eine Mini-Meghan?

Noch scheinen selbst Prinz Harry und Herzogin Meghan nicht über das Geschlecht ihres Babys Bescheid zu wissen. Das bedeutet allerdings nicht, dass die Bald-Eltern da nicht längst eine Präferenz haben.

"Das wünsche ich mir auch!"

Bei den Invictus Games in Sydney rief ein weiblicher Fan dem Prinzen fröhlich zu, dass er sich ein Mädchen für den zukünftigen Papa wünsche. Und Harry? Der antwortete prompt: "Das wünsche ich mir auch!"

Doch egal ob es ein Bub oder ein Mädchen wird. Für beide Geschlechter gibt es schon verschiedene Namens-Vorschläge. Welche Namen ganz hoch im Kurs stehen, lesen Sie HIER >>> (red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
GroßbritannienGood NewsPeopleRoyal Bank OF ScotlandPrinz Harry

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen