In diesem schwedischen Hotel schlafen Sie gratis

Im schwedischen Göteborg ist es möglich, in einem Hotel kostenlos zu übernachten. Und das noch dazu wirklich einfach.
Das Hotel Bellora im schwedischen Göteborg macht im Rahmen einer Aktion darauf aufmerksam, wie viel Zeit wir mit der Nutzung von Handy und Internet verbringen. Die "The Check Out Suite" wird deshalb zu besonderen Konditionen angeboten: Umso weniger das Smartphone oder der Laptop benutzt wird, desto günstiger wird auch der Preis für die Übernachtung.

Gemessen wird die Screen-Nutzung durch eine ganz besondere Lampe: die "Screen-Free"-Lampe misst den Wifi-Verbrauch.

Gäste, die es schaffen völlig ohne Internet auszukommen, übernachten kostenlos. Ansonsten verändert sich der Zimmerpreis pro Minute Screen-Zeit.

Der Haken? Schon nach 30 Minuten Internetnutzung ist der maximale Zimmerpreis von 2.400 Kronen (das sind umgerechnet etwa 230 Euro) erreicht. Wer also wirklich günstig davonkommen will, sollte seine Finger lieber komplett vom Handy lassen!

CommentCreated with Sketch.1 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. "Entschleunigung" wird zum Reisetrend

Tatsächlich wird sogenanntes "Digital Detox" bei Reisenden immer beliebter. So gibt es weltweit schon zahlreiche Ressorts, die sich darauf spezialisiert haben, ihren Gästen eine "Internet-freie Auszeit" zu bieten.

Auch in Wien wird Urlaubern übrigens in zwei "analogen Zimmern" im beliebten "25hours Hotel" Entschleunigung geboten – lesen Sie mehr dazu hier.

Lesen Sie außerdem zum Thema:

Hast du das Handy, oder das Handy dich im Griff?

Offline entspannen: Urlaub ohne Handy & Co

Urlaub ohne Social Media ist für viele undenkbar

(ek)

TimeCreated with Sketch.; Akt:
SchwedenNewsReisenInternetHotel

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema