Junge Frau covert Eminem in Gebärdensprache

Shelby Mitchusson hat für ein Bewerbungsvideo den Song "Lose Yourself" von Eminem gecovert. Die junge Frau rappt allerdings nicht, sondern übersetzt dem Text in die Gebärdensprache. Denn sie bewarb sich um eine Job als Dolmetscher für Gehörlose.

Shelby Mitchusson hat für ein Bewerbungsvideo den Song "Lose Yourself" von Eminem gecovert. Die junge Frau rappt allerdings nicht, sondern übersetzt dem Text in die Gebärdensprache. Denn sie bewarb sich um eine Job als Dolmetscher für Gehörlose.
Wenn man ihr beeindruckendes Video sieht, ist es kaum verwunderlich, dass sie den Job bekommen hat.

Auf ihrer Facebook-Seite bedankte sie sich für die Unterstützung ihrer Fans, denn der Clip, der sie dabei zeigt, wie sie sich mit Hingabe und Enthusiasmus der Übersetzung der Eminem-Lyrics widmet, wird nun vielfach auf Facebook und Twitter geteilt.

"Die Unterstützung bedeutet mir wirklich sehr viel, denn der Song spricht mit in so vielen Dingen aus der Seele. Ich hoffe, dass meine Passion und Liebe durch meine Arbeit ausdruck finden", sagt sie dort.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen