Kane peitschte Spurs mit Brandrede zur Aufholjagd

Harry Kane fehlte im Champions-League-Halbfinale verletzt, trieb sein Team aber mit einer Brandrede zur Aufholjagd an.
Harry Kane fehlte im Champions-League-Halbfinale verletzt, trieb sein Team aber mit einer Brandrede zur Aufholjagd an.Bild: imago sportfotodienst
Tottenham holte einen Drei-Tore-Rückstand binnen einer Halbzeit auf und steht im Champions-League-Finale – auch dank Harry Kane.
Das Wunder von Amsterdam wird um eine Facette und einen weiteren Helden reicher. Tottenham Hotspur steht zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte im Finale der Champions League. Die Spurs drehten bei Ajax am Mittwoch einen Drei-Tore-Rückstand in der zweiten Halbzeit. Lucas Moura erzielte einen Hattrick. Die Nordlondoner siegten 3:2, stiegen mit dem Gesamtscore von 3:3 dank Auswärtstoren auf.

Die Fans liegen dem brasilianischen Torjäger zu Füßen. Dank gebührt aber auch Harry Kane, wie nun durchsickerte. Der Superstar fehlt seit Wochen aufgrund einer Knöchelverletzung.

Am Mittwochabend unterstützte er sein Team von der Tribüne des Johan-Cruyff-Stadions aus – und in der Kabine. In der Halbzeit stimmte der Engländer eine Brandrede an, die seine Kollegen bis in die Haarspitzen motivierte.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Nicht Kapitän Hugo Lloris, der verletzte Goalgetter peitschte die Lilywhites mit einer emotionalen Ansprache an: "Wollt ihr wirklich, dass unsere Saison so endet? Wollt ihr wirklich so in Erinnerung bleiben?"



Kane sei völlig durchgedreht, berichten Insider in der englischen Presse. Die Rede zeigte Wirkung. Wie vom Hafer gestochen startete Tottenham in die zweite Halbzeit. 1:2 in Minute 55, 2:2 in Minute 59. Bis zur buchstäblich letzten Sekunde gaben die Gäste Vollgas und belohnten sich mit dem Last-Minute-Sieg (96.).

(SeK)

Team der 29. Runde



Team der 28. Runde



Team der 27. Runde



Team der 26. Runde



Team der 25. Runde



Team der 24. Runde



Team der 23. Runde



Team der 22. Runde



Team der 21. Runde



Team der 20. Runde



Team der 19. Runde



Team der Herbstsaison



Team der 18. Runde



Team der 17. Runde



Team der 16. Runde



Team der 15. Runde



Team der 14. Runde



Team der 13. Runde



Team der 12. Runde



.

Team der 11. Runde



Team der 10. Runde



Team der 9. Runde



Team der 8. Runde



Team der 7. Runde



Team der 6. Runde



Team der 5. Runde



Team der 4. Runde



Team der 3. Runde



Team der 2. Runde



Team der 1. Runde

(SeK)

Nav-AccountCreated with Sketch. SeK TimeCreated with Sketch.| Akt:
AmsterdamNewsSportFußballChampions LeagueTottenham Hotspur

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren