Kein Scherz! Pistolen-Clowns überfallen Mann in Linz

Horror-Erlebnis für einen Nachtschwärmer mitten in Linz: Der 51-Jährige war in der Nacht auf Sonntag am Bulgariplatz von zwei Männern mit Clownmaske angegriffen worden.

Die "Grusel-Clowns" waren nicht zum Scherzen aufgelegt. Einer der beiden Angreifer zückte sogar eine Faustfeuerwaffe, bedrohte den Mann. Die Maskierten stahlen ihrem Opfer die Geldbörse und das Handy, flüchteten gleich danach zu Fuß.

Der geschockte Nachtschwärmer alarmierte die Polizei. Eine Fahndung nach den Räubern verlief jedoch ergebnislos. Die Männer waren etwa 1,75 m groß, sprachen österreichischen Dialekt. Hinweise an die Polizei: 059 133/45–3333.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen