Keine Schnitzel für das ÖFB-Team bei Fußball-EM

Bild: GEPA pictures/ Mario Kneisl
Österreichs Teamkicker werden bei der Fußball-EM auf Schnitzel verzichten müssen. Der Menüplan ist äußerst streng.

Österreichs Teamkicker werden bei der auf Schnitzel verzichten müssen. Der Menüplan ist äußerst streng.

ÖFB-Teamarzt Richard Eggenhofer erklärte gegenüber der "APA", dass während der EM auf Schweinefleisch und zuckerhaltige Lebensmittel verzichtet wird. Diese gelten als leistungssenkend. "Hin und wieder kommen von einigen Spielern schon Schmäh-Kommentare, dass sie lieber Schnitzel oder Schweinsbraten auf dem Teller hätten", sagte Eggenhofer.

Statt Paniertem gibt es Fisch, Geflügel, Vorllkornprodukte und Gemüse. Zubereitet werden die Speisen von zwei Haubenköchen, der Speiseplan wurde von Ernährungswissenschaftlern erstellt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen