Kind (5) nach Sturz per Helikopter ins Spital geflogen

Der "Christophorus 9" (Symbolfoto)
Der "Christophorus 9" (Symbolfoto)Bild: keine Quellenangabe
Schwerer Unfall am Montagabend: Ein Fünfjähriger stürzte und prallte äußerst unglücklich auf. Er musste per Heli ins Spital geflogen werden.

Rettungshubschrauber-Einsatz in Wien-Favoriten: Am heutigen Montag stürzte am frühen Abend in Wien-Favoriten ein Kind zuhause schwer.

Per Heli ins Donauspital

Dabei verletzte sich der Fünfjährige so schwer, dass neben der Rettung auch der ÖAMTC-Hubschrauber Christophorus 9 aus Wien angefordert werden musste. Der 5-jährige Patient wurde nach der Erstversorgung schließlich ins Wiener Donauspital geflogen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account lie Time| Akt:
KinderRettungRettungseinsatzHubschrauberFavoriten

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen