Kinder, Klo & Co.: Wie willst du Flüge buchen?

Beim Online-Checkin können Fluggäste bei Japan Airlines sehen, wo sich im Flugzeug Kinder befinden.
Beim Online-Checkin können Fluggäste bei Japan Airlines sehen, wo sich im Flugzeug Kinder befinden.Bild: Japan Airlines
Wie sieht dein perfekter Platz im Flugzeug aus und nach welchen Kriterien würdest du deine Sitznachbarn auswählen?
Japan Airlines bietet Kunden jetzt bei der Sitzplatzwahl einen nicht unumstrittenen Service an: Kunden können bereits bei der Online-Reservierung sehen, auf welchen Plätzen Kinder sitzen werden. Das Argument, so könne man vermeiden, neben einem schreienden Baby zu reisen, sorgt allerdings für Diskussionen.



Der Knackpunkt: Werden Familien mit Kindern durch diese Möglichkeit diskriminiert? "Wir waren doch alle einmal klein. Alle diejenigen, die es nicht ertragen können, neben einem kleinen Kind zu sitzen, sollen sich mal etwas zusammenreißen. Es gibt Schlimmeres auf der Welt als ein weinendes Kind", schreibt etwa eine Nutzerin auf Twitter dazu.

Wie sieht dein Idealplatz aus?

Wir wollen an dieser Stelle von dir wissen: Was wäre dein perfekter Platz im Flugzeug? Nach welchen Kriterien würdest du deine Position im Jet und deine Sitznachbarn auswählen? Möglichst nahe an Toilette und Kaffeeküche, oder lieber in einem ruhigen Eck? Und was sollte bei der Online-Auswahl angezeigt werden? Schreib einen Kommentar und diskutiere mit!



CommentCreated with Sketch.2 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. pic TimeCreated with Sketch.| Akt:
JapanNewsReisenFlugzeug

CommentCreated with Sketch.Kommentieren